UVV-Prüfung

Die UVV (Unfallverhütungsvorschriften) stellen die für jedes Unternehmen und jeden Versicherten der gesetzlichen Unfallversicherung verbindlichen Pflichten bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz dar..

Für die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschrift trägt der Unternehmer bzw. der Betreiber die Verantwortung. Es gilt, die jeweiligen Betriebs- und Arbeitsmittel mindestens einmal jährlich zu prüfen und deren Zustand zu dokumentieren. Geprüft werden u. a. die Funktionsfähigkeit, die einwandfreie und sichere Bedienbarkeit, die Kennzeichnung und Hinweise auf Gefahrenstellen und viele weitere sicherheitsrelevante Teile.

Wir prüfen rechtskonform auf berufsgenossenschaftlichen Grundlagen, DIN-Normen und Betriebssicherheitsvorschriften.